HS-105-13

Work-Life Balance
Strategien für die Gesundheit von Körper und Seele am Arbeitsplatz

Im Berufsalltag sind Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aufgrund zunehmender Anforderungen häufiger mit Situationen konfrontiert, die sie an persönliche Grenzen der Belastbarkeit bringen. Es geht darum, solche Situationen zukünftig zu vermeiden bzw. einen entlastenden Umgang zu finden. Gesund mit Stress umgehen heißt, die Wahrnehmung für sich selbst zu verbessern, und persönliche Strategien für belastende Situationen zu entwickeln. Die Ausgeglichenheit zwischen Anspannung und Entspannung ist die Basis für Wohlbefinden und eine gesunde Widerstandskraft in belastenden Situationen im Arbeitsalltag.

Im Seminar erleben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in angenehmer Atmosphäre einfach anwendbare Übungen zur Stressbewältigung. Mit individuellen Strategien können Mitarbeiter lernen, Burn-Out, Erschöpfungszuständen und Depressionen vorzubeugen.

Damit die Arbeitskraft und Gesundheit langfristig gestärkt und erhalten bleiben.

Seminarziele

Inhalte und Ablauf

Zielgruppe:
max. 12 Personen aus Unternehmen, Behörden, sozialen Einrichtungen,Fach- und Führungskräfte, Auszubildende, pädagogische Fachkräfte